Möhren-Ingwer-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Möhren-Ingwer-SauceDurchschnittliche Bewertung: 4.41520

Möhren-Ingwer-Sauce

Fruchtig - scharf

Möhren-Ingwer-Sauce
90
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleine Zwiebel
1 Stück Ingwerwurzel , ungefähr daumengroß
400 g Möhren
2 EL Öl
1 TL Currypulver
250 ml Gemüsebrühe
Kreuzkümmel online bestellenKreuzkümmel
Zucker
Chilipulver nach Geschmack
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Orange (Saft auspressen)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel und Ingwer schälen und fein hacken. Die Möhren auch schälen, in feine Scheibchen schneiden oder hobeln.

2

In einem Topf das Öl erhitzen. Zwiebel und Ingwer 1 - 2 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten, ab und zu umrühren. Möhren einrühren, das Currypulver darüber streuen und 2 Minuten unter Rühren andünsten, dann die Brühe angießen. Mit Kreuzkümmel, 1 Prise Zucker und erst mal wenig Chilipulver, Salz und Pfeffer würzen.

3

Zudecken, 20 Minuten köcheln lassen. Dann den Topf vom Herd nehmen, die Möhren im Topf mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken, mit dem Pürierstab zermusen oder durch die Flotte Lotte drehen.

4

Orangensaft angießen, nochmals erhitzen und kräftig durchrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Das schmeckt dazu: Hähnchenbrust, gebraten oder gekocht, Fischfilet oder einfach nur ein Teller voll Reis (dann noch eine Handvoll frisch gehackte Petersilie drüber).