Möhren-Ingwer-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Möhren-Ingwer-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Möhren-Ingwer-Suppe

mit karamellisiertem Apfel

Möhren-Ingwer-Suppe
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Frühstücksspeck
1 TL Öl
250 g Möhren
1 große Zwiebel
1 Tomate
Jetzt kaufen!2 TL Puderzucker
800 ml Gemüsebrühe
Jetzt bei Amazon kaufen!Zitronengras (längs halbiert)
1 rotbackiger Apfel
Hier kaufen!1 TL Ingwer (geschält, klein geschnitten)
Knoblauchzehe (in Scheiben geschnitten)
1 TL mildes Currypulver
100 g Sahne
Kokosmilch bei Amazon kaufen100 g Kokosmilch
40 g Butter
Salz
1 Prise mildes Chilipulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Als Erstes Möhren und Zwiebel schälen und die Tomate vom Stielansatz befreien. Dann alle Gemüsesorten klein schneiden.

2

Nun in einem Topf 1 TL Puderzucker bei geringer Hitze hell karamellisieren, das Gemüse dazugeben und darin anschwitzen. Schließlich mit der Gemüsebrühe aufgießen, das Zitronengras einlegen und das Gemüse etwa 20 Min. mehr ziehen als köcheln lassen.

3

Daraufhin den Apfel waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. 2 Spalten davon schälen, klein schneiden und mit Ingwer, Knoblauch und Curry in die Suppe geben. Das Zitronengras entfernen.

4

Anschließend Sahne, Kokosmilch und 30 g Butter zur Suppe geben und alles mit dem Stabmixer pürieren. Das Ganze dann mit Salz und Chilipulver abschmecken.

5

In einer Pfanne den übrigen Puderzucker bernsteinfarben karamellisieren. Die Apfelspalten einlegen, die restliche Butter hinzufügen und die Spalten darin von bei den Seiten hell anbraten.

6

Zuletzt die Suppe mit einem Stabmixer aufschäumen und mit den Apfelspalten in warmen Tellern anrichten.