Möhren-Rhabarber-Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Möhren-Rhabarber-SoßeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Möhren-Rhabarber-Soße

Rezept: Möhren-Rhabarber-Soße
2300
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Flasche mit ca. 750 ml
500 g junge Möhren
500 g Rhabarber
Hier kaufen!1 kleines Stück frischer Ingwer
Hier bei Amazon kaufen!500 g Rohrzucker
125 ml Orangensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Möhren schälen und fein reiben. Rhabarber schälen und in Ringe schneiden. Ingwer schälen und in Würfel schneiden.

2

Möhren, Rhabarber und Ingwer in einen Topf geben und 1/8l Wasser und Zucker dazugeben. In einem geschlossenen Topf bei geringer Hitze ca. eine Stunde kochen lassen.  Orangensaft dazugeben und ein weiteres Mal aufkochen lassen.

3

Alles pürieren. Sofort verzehren oder noch heiß in Gläser füllen und luftdicht verschließen.

Zusätzlicher Tipp

Die Haltbarkeit ca.3 Monate.

Mit Hilfe der Sauce können Sie blitzschnell ein individuelles Dessert auf den Tisch bringen: Ziehen Sie die Sauce unter Magerquark und steif geschlagene Sahne.