Möhren-Schnittlauch-Quark Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Möhren-Schnittlauch-QuarkDurchschnittliche Bewertung: 3.81552
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Möhren-Schnittlauch-Quark

mit Schmand

Rezept: Möhren-Schnittlauch-Quark

Möhren-Schnittlauch-Quark - Mit Biss: knackige Gemüsefrische, verpackt in cremigem Schmand-Quark-Mix

63
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (52 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ Bund Schnittlauch
150 g Magerquark
2 EL Schmand
½ kleine Zitrone
Salz
Pfeffer
200 g Möhren
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Schüssel, 1 Esslöffel, 1 Schneebesen, 1 Zitronenpresse, 1 Teelöffel, 1 Sparschäler, 1 Kastenreibe

Zubereitungsschritte

Möhren-Schnittlauch-Quark: Zubereitungsschritt 1
1
Schnittlauch waschen, trockenschütteln, in Röllchen schneiden und in eine Schüssel geben.
Möhren-Schnittlauch-Quark: Zubereitungsschritt 2
2
Quark und Schmand zufügen und alles glattrühren.
Möhren-Schnittlauch-Quark: Zubereitungsschritt 3
3
Die halbe Zitrone auspressen. Quarkcreme mit 1-2 TL Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Möhren-Schnittlauch-Quark: Zubereitungsschritt 4
4
Möhren waschen, putzen, schälen und mit einer Kastenreibe fein raspeln. Unter die Quarkcreme rühren, nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich habe Kondensmilch genommen, wird dadurch aber nicht so cremig.