Möhrenbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MöhrenbrotDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Möhrenbrot

Rezept: Möhrenbrot
15 min.
Zubereitung
5 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Hefe zerbröckeln, im warmen Wasser auflösen, mit dem Honig und dem Joghurt vermischen. Mehl, Salz und Koriander mischen. Den Hefeansatz und die Margarine dazugeben und alles gut verkneten. Den Teig mit einem Küchentuch abgedeckt an einem warmen Ort ca. 3 Stunden gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

2

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kräftig durchkneten. Die Möhren und die Hälfte der Sonnenblumenkerne unter den Teig kneten. Einen ovalen Laib formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nochmals 1 Stunde gehen lassen.

3

Das Brot mit Eiweiß bestreichen und mit den restlichen Sonnenblumenkernen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 250 °C zunächst 10 Minuten backen, dann auf 200 °C weitere 45 Minuten fertig backen. In der Form kurz abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und vor dem Anschneiden gut auskühlen lassen.