Möhreneintopf mit Graupen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Möhreneintopf mit GraupenDurchschnittliche Bewertung: 31515

Möhreneintopf mit Graupen

Möhreneintopf mit Graupen
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
50 g Zwiebel
330 g mageres Rindfleisch
1 kleiner Brühwürfel
1 Lorbeerblatt
1 TL schwarze Pfefferkörner
300 g Möhren
40 g Graupe
Salz
Pfeffer
gehackte Petersilie
Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen, Fleisch trockentupfen und beides würfeln.

2

1/2 Liter Wasser mit Brühwürfel in einem Topf aufsetzen und darin Fleisch-und Zwiebelwürfel mit Lorbeerblatt und Pfefferkörner (diese in ein Teesieb geben) 15 Minuten garen.

3

Inzwischen Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Möhren und Graupen zum Fleisch geben und alles weitere 20 Minuen bei schwacher Hitze garen.

4

Das Teesieb mit den Gewürzen herausnehmen. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und vor dem Servieren mit den Kräutern bestreuen.