Möhrengemüse mit Ingwer und Pistazien Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Möhrengemüse mit Ingwer und PistazienDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Möhrengemüse mit Ingwer und Pistazien

Rezept: Möhrengemüse mit Ingwer und Pistazien
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Möhren
40 g Butter
Zucker
2 EL Weißwein halbtrocken
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 Msp. Koriander gemahlen
Hier kaufen!40 g eingelegter, gehackter Ingwer
50 g gehackte Pistazien
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Butter im Mikrowellenteufel in 2 Minuten bei 600 Watt zerlassen. Den Topf schwenken, so dass sich die Butter auf dem Boden verteilt. Zucker gleichmäßig auf die Butter streuen und den Topf 4 Minuten bei 600 Watt in das Gerät stellen und den Zucker karamelisieren lassen.

2

Möhren tropfnass in den Mikrowellenteufel geben, 4 EL Wasser zugießen, Deckel aufsetzen und die Möhren 6 Minuten bei 600 Watt garen. Gemüse gut umrühren, 2 EL halbtrockenen Weißwein zugießen, Topf schließen und noch 18 Minuten bei 360 Watt garen. Mit Salz, Pfeffer, Koriander würzen, den eingelegten, sehr feingehackten Ingwer unterrühren.

3

Gehackte Pistazien in den Mikrowellenteufeldeckel schütten (in der Zwischenzeit Topf mit dem Gemüse mit Alufolie abdecken) und 3 Minuten bei 600 Watt rösten, dann über das Gemüse streuen und servieren.