Mohn-Soufflé mit Erdbeerpüree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mohn-Soufflé mit ErdbeerpüreeDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Mohn-Soufflé mit Erdbeerpüree

Rezept: Mohn-Soufflé mit Erdbeerpüree
349
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
20 g Margarine
2 EL Zucker zum Ausstreuen
4 getrennte Eier
2 EL Milch
Schale von 1 unbehandelten Zitronen
2 EL Zitronensaft
120 g Zucker
1 Paket Vanillin-Zucker
1 Prise Salz
100 g Mohn
Für das Püree
500 g Erdbeeren
Jetzt kaufen!50 g Puderzucker
2 EL Himbeergeist
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

6 Souffle-Förmchen (je 1/8 I Inhalt) mit Butter oder Margarine ausstreichen und gut, bis zum Rand, mit Zucker ausstreuen. Den Backofen auf 175 Grad (Gas 2; Umluft 175 Grad) vorheizen.

2

Eigelb, Milch, Zitronenschale und -saft, 75 g Zucker und den Vanillinzucker mit den Quirlen des Handrührers schaumig-cremig schlagen. Eiweiß, Salz und den restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen. Die Eigelbmasse und den Mohn vermengen, den Eischnee unterheben.

3

Die Masse in die vorbereiteten Förmchen (bis etwa fingerbreit unterhalb des Randes) einfüllen. Die Förmchen auf der 2. Einschubleiste von unten in den Backofen schieben und die SouffIes 35 Minuten backen.

4

Inzwischen die Erdbeeren waschen, dann das Grün entfernen. Die Beeren grob zerkleinern und durch ein Sieb streichen. Das Erdbeerpüree mit Puderzucker und dem Himbeergeist abschmecken und kalt stellen. Die Mohn-Souffles aus dem Ofen nehmen und sofort mit Erdbeerpüree servieren.