Mohnkuchen mit Mirabellen und Pistazien Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mohnkuchen mit Mirabellen und PistazienDurchschnittliche Bewertung: 4.11535

Mohnkuchen mit Mirabellen und Pistazien

Rezept: Mohnkuchen mit Mirabellen und Pistazien
40 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech (ca. 30x40 cm)
Butter für das Blech
250 g Butter
220 g Zucker
2 EL Vanillezucker
5 Eier
1 Prise Salz
350 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gemahlene Mandeln
2 TL Backpulver
200 g Mohnback
250 g Joghurt
1 kg Mirabelle
100 g ungesalzene, geschälte Pistazien
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech ausbuttern.

2

Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und die Eier mit dem Salz nach und nach unterrühren. Das Mehl mit den Mandeln und Backpulver mischen und mit dem Mohnback und dem Joghurt unter die Buttermasse rühren. Den Teig auf das vorbereitete Blech gleichmäßig verstreichen.

3

Die Mirabellen waschen, halbieren, entsteinen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit den Pistazien mischen, auf dem Teig verteilen und mit dem Puderzucker bestauben. Im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und in Stücke geschnitten servieren.