Mohrrüben, gegart Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mohrrüben, gegartDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Mohrrüben, gegart

(Möhren, Karotten, gelbe Rüben)

Rezept: Mohrrüben, gegart
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
175 g Mohrrübe
Salz
Zucker
1 Stück Butter oder Margarine
1 Messerspitzen Mehl
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die ganz jungen Möhren läßt man ganz, schabt sie, wäscht sie und stutzt sie gleichförmig zu, etwas größere schneidet man einige Male durch.

2

Variante 1: Möhren knapp mit Wasser bedeckt aufsetzen, eine Prise Zucker, Salz und Butter hinzufügen und langsam weich koch. Nach dem Garen mit Mehl bestäuben, kurz aufkochen und vor dem Anrichten mit gehackter Petersilie bestreuen.

3

Variante 2: Möhren mit etwas Butter auf kleinem Feuer anschwitzen, bis sie halb gar sind. Etwas Mehl darüber geben, Fleischbrühe oder Wasser hinzufügen und langsam weich kochen. Mit Salz und Zucker abschmecken vor dem Anrichten mit Petersilie bestreuen.