Mokka-Pinienkern-Krokant Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mokka-Pinienkern-KrokantDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Mokka-Pinienkern-Krokant

Mokka-Pinienkern-Krokant
5 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
60 g Pinienkerne
150 g Zucker
1 frisch gebrühter starker Espresso
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen - vorzugsweise mit Umluft - auf 2OO °C (Gas Stufe 4) vorheizen. Pinienkerne in eine flache Auflaufform geben und etwa 10 Minuten im vorgeheizten Ofen rösten, dabei ein- bis zweimal wenden, damit sie gleichmäßig bräunen.

2

In einer schweren Pfanne Zucker unter Rühren erhitzen, bis ein mittelbrauner Karamell entstanden ist. Espresso unterrühren. Sobald die Mischung nicht mehr nach Kaffee riecht, sondern nach Karamell zu duften beginnt, die Pfanne sofort vom Herd nehmen.

3

Pinienkerne auf einem Stück Backpapier verteilen und mit Karamell übergießen. Zimmertemperatur fest werden lassen. In unregelmäßige Stücke brechen.

Zusätzlicher Tipp

Sie können diesen Krokant zum Kaffee reichen oder in kleine Splitter gebrochen zum Garnieren einer Mousse, eines Eisbechers oder einer Schokoladentorte verwenden.