Mokkacremetorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MokkacremetorteDurchschnittliche Bewertung: 3.81515

Mokkacremetorte

Mokkacremetorte
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion 1 Torte
Für die Biskuitmasse
4 Eiweiß
4 EL kaltes Wasser
175 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
4 Eigelbe
80 g Mehl
80 g Mondamin
1 TL Backpulver
Für die Creme
200 g Butter
Jetzt kaufen!100 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
3 TL Kaffeepulver
1 TL Kakao
Garnitur
Schokoladentäfelchen
Schokoladenstreusel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eiweiß und Wasser sehr steif schlagen. Zucker und Vanillinzucker einrieseln lassen und kurz darunterschlagen. Das Eigelb darunterziehen. Mondamin, Mehl und Backpulver vermischen, darubergeben und leicht darunterheben. Die Biskuitmasse in eine nur am Boden gut gefettete Springform (26 cm 0) füllen und im vorgeheizten Backofen backen.

Backen: E.-Herd: 175-200 Grad 35-45 Minuten G.-Herd: Stufe 2-3 35-45 Minuten.

2

Für die Creme die angegebenen Zutaten gut verrühren. Nach dem Backen den Tortenboden auf einen Rost stürzen und erkalten lassen. Danach in drei Platten teilen, mit Creme bestreichen und mit Schokoladentäfelchen und -streusel verzieren.