Mokkakonfekt mit Dattelmarzipan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mokkakonfekt mit DattelmarzipanDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Mokkakonfekt mit Dattelmarzipan

und Sesam-Weichkrokant

Rezept: Mokkakonfekt mit Dattelmarzipan
35 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 90 Stück
Für das Mokkakonfekt (40-50 stück):
Öl für die Form
Jetzt hier kaufen!150 g Marzipanrohmasse
150 g Dattelpaste (aus dem türkischen FeinkostIaden; ersatZlNeise getrocknete Dalleln zu einer Paste verarbeiten)
Jetzt kaufen!Puderzucker für die Arbeitsfläche
200 g Sahne
60 g Honig
10 g Instant-Kaffee
Salz
Jetzt hier kaufen!Mark von 1/2 Vanilleschoten
300 g Zartbitterkuvertüre
Jetzt hier kaufen!5 getrocknete Datteln
Für den Weichkrokant (30-40 Stiick):
Jetzt hier kaufen!70 g getrocknete Datteln
Jetzt kaufen!70 g Mandelblättchen
Hier bei Amazon kaufen25 g helle Sesamsamen
2 EL Pistazien
Hier bei Amazon kaufen1 TL dunkle Sesamsamen
Jetzt hier kaufen!30 g Marzipanrohmasse
35 g Butter
3 TL Honig
1 TL Arabisches Kaffeegewürz (aus dem Gewürzladen; ersatzweise Kardamom, Muskatnuss, Gewürznelken, Piment, Vanille, Zimt)
Jetzt kaufen!80 g Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Mokkakonfekt eine rechteckige Form (etwa 25 x 15 cm) mit Öl einfetten und mit Frischhaltefolie auslegen. Das Marzipan und die Dattelpaste in kleine Stücke zupfen, mischen und zu einem glatten Teig verkneten. Die Arbeitsfläche mit Puderzucker bestäuben und den Teig darauf zu einer etwa 0,5 cm dicken Platte in der Größe der Form ausrollen. Die Teigplatte in die Form legen.

2

Die Sahne mit dem Honig, dem Instant-Kaffee, 1 Prise Salz und demVanillemark in einem Topf aufkochen. Die Kuvertüre klein hacken. Die heiße Sahne vom Herd nehmen, die Schokolade unterrühren und kurz stehen lassen, damit die Schokolade etwas anschmilzt. Dann alles mit dem Stabmixer zu einer sämigen Schokoladenmasse mixen. Die Schokoladenganache auf dem Marzipan-Dattel-Teig verteilen und das Konfekt bei kühler Zimmertemperatur mehrere Stunden, am besten über Nacht, fest werden lassen.

3

Das Konfekt mithilfe der Folie vorsichtig aus der Form heben und mit einem dünnen, erwärmten Messer in etwa 2,5 x 3 cm große Stücke schneiden. Die Datteln halbieren, entsteinen und die Hälften nach Belieben ganz lassen oder in schmale Streifen schneiden. Die Konfektstücke damit garnieren. In gut verschließbaren Dosen aufbewahren.

4

Für den Weichkrokant den Backofen auf 50°C vorheizen. Die Datteln halbieren, entsteinen, in 0,5 cm große Stücke schneiden und beiseitelegen. Die Mandelblättchen und den hellen Sesam nacheinander in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und aus der Pfanne nehmen. Die Pistazien grob hacken. Die Mandelblättchen mit beiden Sesamsorten und den Pistazien mischen und im Ofen warm halten.

5

Das Marzipan zerbröckeln. Mit der Butter, dem Honig und dem Arabischen Kaffeegewürz in einem kleinen Topf erwärmen und glatt rühren. Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen, den Puderzucker nach und nach hineinstäuben und ohne Rühren goldbraun karamellisieren. Die warme Marzipanmischung unterrühren, die Pfanne vom Herd nehmen, die Nussmischung und die Datteln unterrühren.

6

Die Masse auf einen Bogen Backpapier geben, einen zweiten Bogen Backpapier darauflegen und mit einem Rollholz zu einer 5 bis 8 mm dicken Platte ausrollen. Lauwarm abkühlen lassen und mit einem scharfen Messer in kleine Dreiecke oder Rechtecke schneiden. Die Krokantstücke mit etwas Abstand zueinander in gut verschließbare flache Behälter schichten, dabei je ein Stück Backpapier zwischen die Schichten legen.