Mokkasahnetorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MokkasahnetorteDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Mokkasahnetorte

Mokkasahnetorte
2 h.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 175°C vorheizen. Die Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, dabei 150 g Zucker nach und nach zugeben. 2 EL Kaffeepulver in 2 EL heißem Wasser auflösen und mit den Eigelben nach und nach unter den Eischnee rühren. Mehl, Stärke, Backpulver und Mandeln mischen und vorsichtig unter die Eimasse heben.

2

Den Teig in die mit Backpapier ausgelegte Form füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen Umluft 150°C 30-35 Min. backen. Abkühlen lassen, aus der Form lösen und zweimal durchschneiden. Alle drei Schichten mit dem Likör tränken. Restliches Kaffeepulver in 1 EL heißem Wasser auflösen.

3

Sahne mit dem restlichen Zucker fest schlagen und aufgelöstes Kaffeepulver unterziehen. Die Hälfte der Sahne gleichmäßig auf dem unteren und mittleren Boden verstreichen, die Böden aufeinander setzen. Restliche Sahne auf der Torte verstreichen und mit Mokkaschokolade bestreut servieren.