Mollee mit Fisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mollee mit FischDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Mollee mit Fisch

Rezept: Mollee mit Fisch
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Pflanzenöl
Bockshornkleesamen
10 Curryblätter
2 kleine grüne Chilischoten der Länge nach halbiert
1 kleine rote Zwiebel in Ringe geschnitten
1 EL Tamarindenpaste
Jetzt online kaufenKurkuma
Salz
grob zerstoßener schwarzer Pfeffer
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Kokosmilch bei Amazon kaufen375 ml Kokosmilch
500 g Fischfilet mit festem weißem Fleisch (beispielsweise Seeteufel, Kabeljau oder Wolfsbarsch), in große Stücke geschnitten
1 mittelgroße reife Tomate enthäutet und in Spalten geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl in einer großen Kasserolle erhitzen, dann die Bockshornkleesamen darin bei mittlerer Temperatur rösten, bis sie zu knacken und zu hüpfen beginnen. Die Curryblätter, die grünen Chilischoten und die Zwiebel zugeben und 10 Minuten anbraten, bis die Zwiebel gar ist.

2

Die Tamarindenpaste, die Kurkuma, das Salz, den Pfeffer, den Cayennepfeffer und die Hälfte der Kokosmilch unterrühren. Zum Kochen bringen und die Temperatur senken. Die Fischstücke hinzufügen und 5 Minuten sanft garen, währenddessen zweimal wenden.

3

Die Tomate und die restliche Kokosmilch zugeben, den Deckel auflegen und weitere 5 Minuten köcheln lassen.