Monte-Carlo-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Monte-Carlo-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Monte-Carlo-Salat

Monte-Carlo-Salat
370
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 EL Langkornreis
Salz
Wasser
1 Apfel
4 Scheiben Ananas aus der Dose
150 g Krebsfleisch aus der Dose
20 g Butter
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g blättrige Mandeln
Für die Marinade
2 EL Mayonnaise
Ananassaft bei Amazon kaufen.1 EL Ananassaft
1 TL Zitronensaft
weißer Pfeffer
Salz
Zucker
Paprikapulver edelsüß
Für die Garnierung
8 Salatblätter
4 Dillspitzen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reis in kochendem, gesalzenem Wasser in 15 Minuten bissfest kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen.

2

Inzwischen Apfel schälen, halbieren. Kerngehäuse rausschneiden und das Fruchtfleisch würfeln. Ananasscheiben abtropfen lassen und in 1 cm große Stücke teilen. Krebsfleisch abtropfen lassen. Butter in einer Pfanne erhitzen. Mandeln darin 3 Minuten rösten. Rausnehmen. Abkühlen lassen und mit den anderen Zutaten mischen.

3

Für die Marinade Mayonnaise mit Ananas- und Zitronensaft verrühren. Mit Pfeffer, Salz, Zucker und Paprika abschmecken. Über den Salat gießen. Mischen. 10 Minuten zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Salatblätter putzen, waschen und trockentupfen. Salatschüssel oder vier Gläser damit auslegen. Salat reingeben. Mit gewaschenen und trockengetupften Dillspitzen garnieren.