Morchel-Schweinefilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Morchel-SchweinefiletDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Morchel-Schweinefilet

Morchel-Schweinefilet
443
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3-4 Stangen Porree
60 g Butter
100 ml Gemüsebrühe
2 EL Mehl
100 g frisch geriebener Emmentaler
Salz, Muskat, Pfeffer
300 g Morchel
2 EL Butterschmalz
750 g Schweinefilet
4 Frühstücksspeckscheiben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Porree putzen, waschen und in 10 cm lange Stücke schneiden. Anschließend in 40g Butter anbraten, Gemüsebrühe angießen und 15 Minuten dünsten. Den Backofen auf 200° vorheizen.

2

Porree in eine Auflaufform geben. Aus der restlichen Butter und dem Mehl eine Schwitze zubereiten, Porreesud angießen und eine Sauce zubereiten. Den Käse darunter rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3

Die Pilze putzen, sauber bürsten, in Stücke schneiden und in der Hälfte des Butterschmalzes andünsten, danach zum Porree geben. Sauce darüber gießen und im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen.

4

Das Fleisch mit den Speckscheiben umwickeln und im restlichen Butterschmalz 8 Minuten braten. Salzen und pfeffern, 10 Minuten ruhen lassen. Filet in dicke Scheiben schneiden, neben dem Gemüse anrichten und servieren.