Moskowiter Heringe mit Zwiebelsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Moskowiter Heringe mit ZwiebelsauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Moskowiter Heringe mit Zwiebelsauce

Moskowiter Heringe mit Zwiebelsauce
430
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
320 g frisches (grünes) Heringsfilet
1 EL Pflanzenöl
Sauce
1 TL Pflanzenfett (Pflanzenmargarin)
100 g Zwiebel , feingehackt
1 TL Mehl
1 TL Senf
2 EL saure Sahne
Salz , Pfeffer nach Geschmack
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer Pfanne Heringe in Öl von jeder Seite 2 Minuten anbraten, vorsichtig wenden und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Zum verbliebenen Bratöl 1 TL Margarine geben. Zwiebeln darin 5 Minuten anbraten. Mehl und Senf in 4 Eßlöffeln Wasser verrühren und dazugeben, saure Sahne unterrühren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, unter ständigem Rühren 1 Minute kochen lassen, bis sie angedickt ist. Zum Fisch servieren.