Mosselen-Soep Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mosselen-SoepDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Mosselen-Soep

Rezept: Mosselen-Soep
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 kg Miesmuscheln
1 Flasche Weißwein
1 TL Salz
6 Pfefferkörner
1 Msp Thymian
Saft von 1 Zitronen
2 Lorbeerblätter
2 EL Mehl
2 EL Butter
1 Tasse Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Muscheln unter fließendem Wasser mehrmals gründlich bürsten. Muscheln, die bereits offen sind, wegwerfen.
Anschließend die Muscheln in kaltem Weißwein, dem alle Gewürze zugefügt werden, aufsetzen und so lange kochen, bis sich die Schalen öffnen.
Die Muscheln herausnehmen, etwas erkalten lassen, das Muschelfleisch herausbrechen, dunkle Stellen abreißen, und warm stellen.
Mehl mit der Butter verkneten und Muschelbrühe damit andicken.
Dann die Sahne in die Brühe gießen. Das Muschelfleisch wieder in die Brühe schütten und noch einmal kurz aufkochen lassen.