Moussaka Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MoussakaDurchschnittliche Bewertung: 5159

Moussaka

Moussaka
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
2 Auberginen in dünnen Scheiben
450 g Rinderhackfleisch
2 Zwiebeln in feinen Ringen
1 TL gehackter Knoblauch
400 g gehackte Tomaten aus der Dose
2 EL frisch gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer
2 Eier
300 g Naturjoghurt
1 EL frisch geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Auberginenscheiben in einer großen beschichteten Pfanne ohne Öl portionsweise von beiden Seiten anbräunen. Anschließend aus der Pfanne nehmen.

2

Nun das Fleisch in der Pfanne unter ständigem Rühren 5 Minuten anbräunen. Dann die Zwiebeln und Knoblauch unterrühren, weitere 5 Minuten braten. Tomaten, Petersilie, Salz und Pfeffer zufügen, alles aufkochen und 20 Minuten köcheln lassen, bis das Fleisch gar ist.

3

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Hälfte der Auberginenscheiben in eine Auflaufform schichten. Die Fleischmischung darauf verteilen und mit den restlichen
Auberginenscheiben bedecken.

 

4

Die Eier in einer Schüssel verquirlen. Anschließend mit Joghurt, Salz und Pfeffer unterrühren. Die Mischung über das Moussaka gießen und mit Parmesan bestreuen. Das Gericht 45 Minuten im Ofen backen, bis die Kruste goldbraun ist. Direkt aus der Auflaufform servieren.