Moussaka Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MoussakaDurchschnittliche Bewertung: 41525

Moussaka

(Gemüseauflauf)

Rezept: Moussaka
430
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
200 g Aubergine , in dünne Scheiben geschnitten
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
240 g mageres Rindfleisch gehackt
100 g Zwiebel , feingehackt
Pfeffer nach Geschmack
200 g Tomaten , geschält und püriert
1 EL Petersilie , gehackt
1 EL Mehl
Milch (0,3% Fett)
2 Eier
2 EL Parmesan , gerieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Auberginen waschen und in Scheiben schneiden. Dann die Scheiben salzen, zwischen zwei Bretter (Schneidebretter oder auch flache Teller) legen, den Saft auspressen und mit Küchenkrepp trockentupfen. 

Dann in einer Pfanne Öl erhitzen und die Auberginenscheiben beidseitig darin anbräunen, dann herausnehmen. 

Im Bratenfond das Hackfleisch und die Zwiebeln anrösten, Salz, Pfeffer, Tomaten und Petersilie zugeben. 

Das Fleisch ca. 10 Minuten schmoren.

Dann in einem separaten Topf aus Mehl, Milch, Salz und Pfeffer eine dicke Bechamelsauce herstellen.

Die Auberginen und Fleischfarce abwechselnd in eine feuerfeste Form schichten. Anschließend die Eier gut verquirlen, in die Bechamelsauce rühren und diese über den Auflauf gießen.

Die Mussaka mit Parmesan bestreuen und im Backofen bei 190°C 30-40 Minuten goldbraun überbacken. In der Form servieren.