Moussaka Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MoussakaDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Moussaka

Moussaka
550
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 Zwiebeln
5 Fleischtomaten
2 Knoblauchzehen
500 g Aubergine
1 EL Butter oder Margarine
400 g gemischtes Hackfleisch
250 ml trockener Weißwein
2 EL gehackte Petersilie
Salz
weißer Pfeffer
getrockneter Thymian
getrockneter Rosmarin
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
50 g Butter oder Margarine
4 EL Mehl
warme Milch (1,5 % Fett)
Salz
weißer Pfeffer
50 g frisch geriebener Greyerzer Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln schälen und hacken. 4 Tomaten überbrühen, häuten und würfeln. 1 Tomate in dünne Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und feinhacken. Die Auberginen waschen und längs in Scheiben schneiden.

2

Die Zwiebelwürfel in der Butter oder Margarine glasig braten. Das Hackfleisch dazugeben und leicht anbraten. Den Weißwein, die gewürfelten Tomaten, Petersilie, Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin und den Knoblauch hinzufügen und alles zugedeckt 40 Minuten kochen lassen. Die Auberginenscheiben im Öl anbräunen.

3

Den Backofen auf 200° vorheizen. In einem kleinen Topf aus 50g Butter bzw. Margarine, dem Mehl und der Milch eine Sauce bereiten, diese abschmecken und 10 Minuten bei niedriger Hitze eindicken lassen.

4

Abwechselnd Auberginenscheiben, Hackfleischmasse und weiße Sauce in eine feuerfeste Form geben. Als oberste Schicht Auberginen- und Tomatenscheiben legen und darüber weiße Sauce träufeln. Den Käse darüberstreuen. Die Moussaka etwa 30 Minuten überbacken.