Mousse au Chocolat mit Orangen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mousse au Chocolat mit OrangenDurchschnittliche Bewertung: 4.11532

Mousse au Chocolat mit Orangen

Mousse au Chocolat mit Orangen
45 min.
Zubereitung
4 h. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Schokomousse
175 g Zartbitterschokolade
3 Eier
30 g Zucker
1 Prise Salz
2 Orangen
150 g Schlagsahne
Jetzt kaufen!2 EL geröstete Mandelblättchen
Orangenschale zum Garnieren
Minze- oder Melisseblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schokolade hacken und im heißen Wasserbad schmelzen, dann abkühlen lassen. Eier trennen. Eiweiße mit Salz steif schlagen. Eigelbe mit Zucker sehr schaumig schlagen. Dann Schokolade unterziehen und Eischnee unterheben. Sahne steif schlagen und ebenfalls unter die Creme ziehen. Die Masse in eine Schale geben und im Kühlschrank fest werden lassen (ca. 3-4 Stunden). Die Orangen filetieren.

2

Zum Servieren die Mandelblättchen auf Tellern verteilen, mit einem angefeuchteten Löffel Nocken aus der Mousse stechen und auf die Mandeln setzen. Mit den Orangenfilets umlegen und mit Orangenzesten und Minzeblättchen garnieren.