0
Drucken
0

Mousse au Praline

Mousse au Praline
1 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

200 Gramm Sahne leicht schlagen - sie sollte noch vom Löffel fließen - und kühl stellen. Vanilleschoten längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Vanillemark mit der restlichen Sahne, der Kuvertüre, dem Tia Maria, dem Cointreau und dem Weinbrand in einen Topf geben und langsam erwärmen, bis die Kuvertüre geschmolzen ist. Anschließend für etwa 2 Stunden kalt stellen.

2

Die erkaltete, feste Masse mit dem Handrührgerät zu einer luftig-leichten Mousse aufschlagen. Mousse in Espressotassen füllen und mit der leicht geschlagenen Sahne bedecken. Mit Kakao bestäuben und mit Amarettini verzieren. 

Top-Deals des Tages
Aicok Heißluftfritteuse, Fritteuse ohne Öl für fettarmes Grillen, Backen oder Garren, 1400 W, 3,5 Liter, Schwarz
VON AMAZON
66,99 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages