Mouton Gardianne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mouton GardianneDurchschnittliche Bewertung: 41524

Mouton Gardianne

Lammkoteletts mit Kartoffeln und Knoblauch

Mouton Gardianne
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
4 Stück große Lammkotelett (ohne Fettrand)
4 Stück rohe Kartoffeln geschält und in dicke Scheiben geschnitten
3 Stück Knoblauchzehe geschält und zerdrückt
2 Stück Thymianzweig
1 Stück Lorbeerblatt
1 Stück Rosmarinzweig
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
l Rinderfond
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer großen Bratpfanne das Öl erhitzen, die Lammkoteletts hineinlegen und von beiden Seiten anbräunen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

2

Die Hitze verringern und die Kartoffelscheiben in die Pfanne geben. Mit Knoblauch bestreuen, dann Thymian, Lorbeerblatt und Rosmarin zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Koteletts darauflegen und soviel heißen Rindfleischfond angießen, dass sie gerade bedeckt sind.

3

Alles für etwa 40 Minuten schmoren lassen, bis das Fleisch und die Kartoffeln gar sind.

4

Heiß direkt aus der Pfanne servieren, vor dem Servieren mit der Petersilie bestreuen.