Mozzarella auf buntem Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mozzarella auf buntem SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Mozzarella auf buntem Salat

Mozzarella auf buntem Salat
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
je 1 rote, gelbe und grüne Paprikaschote
100 g getrocknete Tomaten
4 EL Himbeeressig
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
250 g Kirschtomaten
150 g Rauke
1 Bund Basilikum
2 Pakete Mozzarella (9 % Fett) (à 150 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen, für 6-8 Minuten unter den vorgeheizten Grill schieben. Wenn die Haut Blasen wirft und braun wird, die Paprikaschoten häuten und in Rauten schneiden.

2

Während die Paprika unter dem Grill ist, die getrockneten Tomaten würfeln und mit Essig, Salz, Pfeffer und Öl verrühren.

3

Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Raukeblätter waschen, trocknen und grob zerschneiden. Die BasilIkumblätter grob hacken.

4

Jede Mozzarellakugel in 4 Scheiben schneiden, auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 3-4 Minuten bei 200 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten etwa 4-6 Minuten erwärmen, aber nicht schmelzen lassen.

5

Inzwischen Paprikarauten, Kirschtomaten, Rauke und Basilikum in der Salatsauce wenden und auf 4 Tellern anrichten. Die Mozzarellascheiben in die Mitte legen und mit der restlichen Salatsauce beträufeln.