Mozzarella in Carozza Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mozzarella in CarozzaDurchschnittliche Bewertung: 3.81515

Mozzarella in Carozza

(Gebackener Mozzarella)

Mozzarella in Carozza
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Mozzarella
8 Scheiben Kastenweißbrot (vom Vortag)
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 EL Oregano
2 Eier (Größe M)
2 EL Milch
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Mozzarella in 8 Scheiben schneiden und zwischen zwei Lagen Küchenpapier trocken tupfen. Das Weißbrot entrinden. Je 2 Käsescheiben auf 4 Brotscheiben legen, die Brotränder dabei frei lassen.

2

Den Mozzarella mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Oreganoblättchen bestreuen; mit den restlichen Brotscheiben bedecken. Die Brotränder mit Wasser bestreichen und zusammendrücken.

3

Die Eier mit der Milch sowie etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Die Brote auf beiden Seiten mit dem Mehl bestäuben und jedes einzeln in einen tiefen Teller legen. Mit je einem Viertel der Eiermischung begießen und stehen lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Die Brote zwischendurch wenden.

4

Reichlich Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, die Brote vorsichtig hineinlegen und auf beiden Seiten knusprig backen. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Sofort servieren.