Mozzarella-Schinken-Röllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mozzarella-Schinken-RöllchenDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Mozzarella-Schinken-Röllchen

Rezept: Mozzarella-Schinken-Röllchen
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Mini-Mozzarellakugel
12 Scheiben Parmaschinken
¼ Cantaloupe-Melone
¼ Galiamelone
2 EL grob gehacktes Basilikum
4 EL süße Chilisauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Melonen entkernen, schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Den Schinken jeweils längs halbieren und um je eine Mozzarella-Kugel zusammen mit einem Stück Melone wickeln. Auf Zahnstocher spießen und auf eine Platte legen. Chilisauce mit Basilikum vermengen und über die Spießchen träufeln.
2
Oder jeweils eine Mozzarellakugel mit 2 verschiedenen Melonenstücken auf Zahnstocher spießen.