Mozzarella-Spieße Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Mozzarella-SpießeDurchschnittliche Bewertung: 3.1157
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Mozzarella-Spieße

mit Zucchini, Paprika und Oliven

Rezept: Mozzarella-Spieße

Mozzarella-Spieße - Gar nicht spießig: buntes Gemüse im Wechselspiel mit mildem Käse

248
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.1 (7 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Paprikaschoten (1 rote, 1 gelbe, à 200 g)
1 Zucchini (ca. 250 g)
2 Kugeln Mozzarella (9 % Fett; à 125 g)
16 grüne Oliven (mit Mandeln gefüllt; Glas)
5 Stiele Basilikum
1 TL rote Pfefferbeeren
½ TL schwarze Pfefferkörner
½ Zitrone
1 TL Honig
Salz
2 TL getrockneter Oregano
4 EL mediterrane Gemüsebrühe
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Schüssel, 1 Sieb, 1 großes Messer, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 kleine Schüssel, 1 Mörser, 12 Holzspieße, 1 Zitronenpresse, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

Mozzarella-Spieße: Zubereitungsschritt 1
1

Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden.

Mozzarella-Spieße: Zubereitungsschritt 2
2

Zucchini waschen, putzen und in etwa 1 cm breite Scheiben schneiden.

Mozzarella-Spieße: Zubereitungsschritt 3
3

Mozzarella abtropfen lassen und würfeln. Oliven in einem Sieb ebenfalls abtropfen lassen.

Mozzarella-Spieße: Zubereitungsschritt 4
4

Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden.

Mozzarella-Spieße: Zubereitungsschritt 5
5

Pfefferbeeren und Pfeffer in einem Mörser grob zerstoßen. Paprika, Zucchini, Oliven und Mozzarella abwechselnd auf 12 Holzspieße stecken.

Mozzarella-Spieße: Zubereitungsschritt 6
6

Die halbe Zitrone auspressen und 2-3 EL Saft abmessen.

Mozzarella-Spieße: Zubereitungsschritt 7
7

Zitronensaft mit Honig, 3 EL Wasser, Salz, Oregano, Gemüsebrühe und Olivenöl in einer Schüssel verrühren. Über die Spieße träufeln. Spieße mit Basilikum und der Pfeffermischung bestreuen und servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Das Dressing ist sehr lecker! Kann gerne auch für diverse Salate verwendet werden.