Münchner Schlachtschüssel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Münchner SchlachtschüsselDurchschnittliche Bewertung: 41520

Münchner Schlachtschüssel

Rezept: Münchner Schlachtschüssel
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Sauerkraut mit wenig Wasser in den Saftornat geben.

Die Zwiebel und die Gewürze mit dem Schweineschmalz dazugeben.

Das gewaschene Fleisch auf das Kraut legen, den Saftomat verschließen und alles etwa 1,5 Stunden im Backofen bei 225 Grad (Elektro) oder Stufe 4 (Gas) garen.

Die Würste in heißem Wasser (nicht kochen) 20-30 Minuten ziehen lassen.

Das Kraut mit dem in Scheiben geschnittenen Fleisch und den Würsten auf einer großen Platte anrichten.

Das Kartoffelpüree ergänzt das Gericht, dazu eine "Maß"!