Mürbe Apfeltorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mürbe ApfeltorteDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Mürbe Apfeltorte

Mürbe Apfeltorte
177
kcal
Brennwert
1 Std. 20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
Mürbeteig
250 g Weizenmehl
1 Msp. Backpulver
125 g Halbfettbutter (-margarine)
65 g Zucker
1 Ei
Belag
Äpfel
Zitronensaft
Jetzt hier kaufen!Zimt
Hier kaufen!2 EL Rosinen
400 g Joghurt ,fettarm
2 Eier
40 g brauner Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Mürbteig Mehl, Backpulver, Halbfettbutter, Zucker und Ei vermengen und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig ausrollen und in eine beschichtete Tortenform dünn einlegen. 

2

Für den Belag Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in dünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, mit Zimt und Rosinen vermischen und auf den Teig legen. 

3

Joghurt, Eier, Zucker und Vanillezucker verrühren und auf die Äpfel geben. Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 180 °C 75 Minuten backen.

Zusätzlicher Tipp

Beim Belag können Sie statt Zucker auch Süßstoff verwenden.