Mürbeteigplätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MürbeteigplätzchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Mürbeteigplätzchen

mit Haselnuss-Honig-Füllung

Mürbeteigplätzchen
35 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
Knetteig
300 g Weizenmehl
3 g Backpulver
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
2 Tropfen Zitronenaroma
200 g Joghurtbutter
Füllung
Jetzt kaufen!100 g Haselnusskerne
150 g Honig
1 EL Zitronensaft
Zum Garnieren
Jetzt bei Amazon kaufen!abgezogene, halbierte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus den Teigzutaten einen Knetteig bereiten. Sollte der Teig kleben, ihn eine Zeitlang kalt stellen. Den Teig 3 mm dick ausrollen, mit einer runden Form (Durchmesser etwa 5 cm) ausstechen, auf ein Backblech legen, die Hälfte der Teigplätzchen mit Mandeln belegen.

Backzeit:10-15 Minuten, bei 175 - 200°C.

2

Für die Füllung Haselnüsse mahlen, mit Honig gut verrühren. Die Hälfte der Plätzchen auf der Unterseite mit Füllung bestreichen, die mit Mandeln garnierten mit der Unterseite darauf legen, leicht andrücken.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages