Müsliriegel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MüsliriegelDurchschnittliche Bewertung: 3.81537

Müsliriegel

Müsliriegel
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g Mandeln
Jetzt hier kaufen!80 g getrocknete Datteln
80 g Feige
Hier kaufen!3 EL ungeschwefelte Rosinen
150 g flüssiger Waldhonig
80 g Butter
Jetzt hier kaufen!½ TL Zimt
1 Msp. Nelkenpulver
Hier anrufen!350 g zarte Haferflocken
Öl für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.

2

Die Mandeln, Datteln, Feigen und Rosinen grob hacken.

3

Den Honig mit dem Zucker, dem Zimt und dem Nelkenpulver in einen Topf geben und erwärmen, bis sich Butter und Honig gut vermischt haben.

4

Das Zimt- und Nelkenpulver mit den Haferflocken, dem Trockenobst und den Mandeln gut vermischen, den Honig zugeben und gründlich unterrühren. Nach Bedarf noch etwas Haferflocken zugeben.

5

Eine eckige Auflaufform mit geölter Alufolie auslegen. Die Haferflockenmischung hineingeben und fest zusammendrücken. Im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten goldbraun backen.

6

Die Form aus dem Ofen nehmen und die Masse noch heiß in 3x3 cm breite Quadrate schneiden und auf einem Gitter auskühlen lassen.