0
Drucken
0

Muffins

Muffins
20 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Mehl
30 g Hefe
1 Tasse lauwarme Milch
100 g Zucker
2 Eier
70 g Butter oder Margarine
1 Prise Salz
Fett für die Förmchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Vertiefung hineindrücken.
Die Hefe mit der lauwarmen Milch, 1 Teelöffel Zucker und mit wenig Mehl verrühren, mit Mehl bestäuben und so lange gehen lassen, bis die Oberfläche Risse zeigt.
Dann den Hefevorteig mit dem restlichen Mehl, den Eiern, der Butter oder Margarine, dem restlichen Zucker und dem Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten und schlagen, bis er Blasen wirft.
Zugedeckt an warmem Ort gehen lassen.

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
2

Kleine Muffin-Förmchen einfetten. Den Teig in die Förmchen füllen oder eigroße Bällchen auf das Blech setzen.
Noch einmal 10 Minuten gehen lassen, dann im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 30 Minuten lang backen.
Heiß servieren.

Top-Deals des Tages
Tefal GV6721 Effectis Plus Dampfbügelstation, konstante Dampfmenge 100 g/min, Dampfstoß: Triple Clic 240 g/min, automatische Abschaltung, 5 Bar, weiß / mint
VON AMAZON
Preis: 279,99 €
118,71 €
Läuft ab in:
Draper 76233 Schutzhülle für Sonnenschirm oder Wäschespinne 25 cm x 150 cm
VON AMAZON
9,46 €
Läuft ab in:
Mustard USB-Tassenwärmer - Dunkelbraun - Hot Cookie
VON AMAZON
12,10 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages