Muffins Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MuffinsDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Muffins

Muffins
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Mehl
30 g Hefe
1 Tasse lauwarme Milch
100 g Zucker
2 Eier
70 g Butter oder Margarine
1 Prise Salz
Fett für die Förmchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl in eine Schüssel sieben und eine Vertiefung hineindrücken.
Die Hefe mit der lauwarmen Milch, 1 Teelöffel Zucker und mit wenig Mehl verrühren, mit Mehl bestäuben und so lange gehen lassen, bis die Oberfläche Risse zeigt.
Dann den Hefevorteig mit dem restlichen Mehl, den Eiern, der Butter oder Margarine, dem restlichen Zucker und dem Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten und schlagen, bis er Blasen wirft.
Zugedeckt an warmem Ort gehen lassen.

2

Kleine Muffin-Förmchen einfetten. Den Teig in die Förmchen füllen oder eigroße Bällchen auf das Blech setzen.
Noch einmal 10 Minuten gehen lassen, dann im vorgeheizten Backofen bei 200 °C etwa 30 Minuten lang backen.
Heiß servieren.