0
Drucken
0

Muffins mit Apfelstückchen

Muffins mit Apfelstückchen
15 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Papierförmchen in die 12 Vertiefungen eines Muffinblechs setzen.

2

Die Äpfel schälen und fein würfeln . Die Margarine schaumig rühren, Quark, Zucker und Ei zufügen und verrühren. Mehl mit Backpulver und Natron mischen, unter die Quarkmasse rühren und zum Schluss die Apfelstücke untermengen.

3

Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen und im Backofen ca. 25 Minuten backen.

4

Nach dem Backen noch 10 Minuten im Blech lassen, dann aus den Vertiefungen nehmen und auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

Top-Deals des Tages
AMIR Digitale waage, 500*0.01g Digitale Taschenwaage,Feinwaage Digitalwaage mit beleuchteter LCD-Anzeige, PCS Funktion, und 500 x 0.01g Kapazität (Splitter)
VON AMAZON
9,19 €
Läuft ab in:
UncleHu Schnittschutzhandschuhe – Küchensicherheit Handschuhe – Hochwertige Performance Statistik EN388 Slash CE Level 5 – Waschbar und für Lebensmittel geeignet, Gute Multitasking Arbeitshandschuhe
VON AMAZON
8,06 €
Läuft ab in:
Platzsparende Premium-Vakuumbeutel, Mehrfach-Pack (3 x klein, mittel, groß & extragroß), 80% mehr Stauraum als andere Marken. Eine gratis Handpumpe für Reisen
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages