Muffins mit Krokant Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Muffins mit KrokantDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Muffins mit Krokant

Muffins mit Krokant
40 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
1 Dose Mandarine 250 g Abtropfgewicht
100 g Schokolade vollmilch oder weiß
120 g Cornflakes
Haselnüsse hier kaufen.30 g gehobelte Haselnüsse
2 EL Schlagsahne
Für den Teig
2 Eier
75 g brauner Zucker
200 g Mascarpone
250 g Magerquark
Haselnüsse hier kaufen.100 g gemahlene Haselnüsse
Jetzt kaufen!2 EL Speisestärke
Für den Krokant
75 g Zucker
Haselnüsse hier kaufen.100 g gehobelte Haselnüsse
Papierförmchen für das Blech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Mandarinen abtropfen lassen.
2
Den Backofen auf 190°C vorheizen. Ein Muffinsblech ausfetten oder mit Papierförmchen auslegen.
3
Die Schokolade hacken und im Wasserbad schmelzen lassen. Dann die Cornflakes, Nüsse und Sahne untermischen. Die Cornflakesmasse in die Förmchen verteilen.
4
Für den Teig die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Dann Käse, Quark, Nüsse und Stärkemehl nacheinander unterrühren. Die Hälfte der Mandarinen unterziehen. Den Teig auf die Cornflakesmasse geben und die Muffins in ca. 20 Minuten goldbraun backen. Die Muffins auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
5
Für den Krokant den Zucker in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Sobald er zu karamellisieren beginnt, die gehobelten Haselnüsse zugeben, untermengen und etwas anrösten lassen. Dann die restlichen Mandarinen untermengen.
6
Die Krokantmasse auf den fertigen Muffins verteilen und abkühlen lassen.