Mulligatawny Soup Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mulligatawny SoupDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Mulligatawny Soup

Mulligatawny Soup
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Zwiebeln
2 EL Speiseöl
1 kleine Stange Porree
1 EL Weizenmehl
1 l Wasser
3 gestr. EL klare Hühnersuppe (Instant)
50 g Brühreis
1 kleiner geriebener Apfel
Currypulver
275 g gekochtes Hühnerfleisch
Streuwürze
2 EL Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Zwiebeln abziehen, fein würfeln und Öl andünsten. Dann den Lauch gründlich waschen, in Ringe schneiden, zu den Zwiebeln geben und mitdünsten lassen.

2

Dann das Mehl darüber stäuben und alles gut durchdünsten lassen. Anschließend Wasser hinzugießen und die klare Hühnersuppe unterrühren. Den Brühreis zwischenzeitlich waschen und zusammen mit dem geriebenen Apfel und Curry in die Brühe geben. Alles zum Kochen bringen und gar kochen lassen.

3

In der Zwischenzeit das Hühnerfleisch in Würfel schneiden und in die Suppe geben. Das Fleisch kurz miterhitzen.

4

Die Suppe nach Belieben mit Streuwürze abschmecken und eventuell Sahne unterrühren.