Murmelauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MurmelauflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.71522

Murmelauflauf

Murmelauflauf
485
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen (Kinderportionen)
1400 ml Milch
500 g Weizen-Vollkorngrieß
120 g Margarine
120 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
250 g abgetropfte Sauerkirschen (aus dem Glas)
250 g abgetropfte Aprikosen - Spalten aus der Dose
Jetzt kaufen!30 g Mandelblättchen
Fett für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Milch zum Kochen bringen. Grieß einstreuen und unter Rühren dick kochen und abkühlen lassen.

2

Den Backofen auf 180° Grad vorheizen. Fett mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier trennen. Eigelbe unterrühren.

Die Eiweiße sehr steif schlagen. Die Eigelbmasse unter den abgekühlten Grieß ziehen, dann den Eischnee unterheben.

3

Eine Schicht Grieß in eine gefettete, ofenfeste Form oder eine beschichtete Strudelreine füllen und glatt streichen.

Das Obst darauf verteilen und mit dem übrigen Grieß abdecken. Mit Mandelblättchen bestreuen. Im heißen Ofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 45 Min. backen.

Dazu gibt's den Fruchtsaft, mit etwas Stärke zur Sauce eingekocht.