Muscheln auf Matrosenart Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Muscheln auf MatrosenartDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Muscheln auf Matrosenart

Muscheln auf Matrosenart
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
3 kg Muschel
1 mittelgroße Zwiebel
4 Petersilienstreifen
6 Pfefferkörner
1 Glas Weißwein
1 EL Butter
1 EL gehackte Petersilie
1 EL Mehl
1 Eigelb
1 Tasse Milch , besser noch Sahne
1 Zitrone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Muscheln kochen und den Sud abgießen. Aus den Schalen brechen und entbarten.

Aus Butter und Mehl eine weiße Mehlschwitze zubereiten und mit dem Sud zu einer sämigen, aber nicht zu dicken Sauce kochen.

Sauce über die abgetropften Muscheln gießen und darin heiß werden lassen.

Eigelb mit Sahne oder Milch verquirlen und die Muscheln damit binden.

Petersilie und Zitronensaft hinzugeben, durchschwenken und in eine vorgewärmte Schüssel füllen.

Dazu passt Butterreis oder knusprig frisches Stangenweißbrot.