Muscheln in Estragon Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Muscheln in EstragonDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Muscheln in Estragon

Rezept: Muscheln in Estragon
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
20 g Butter
2 Schalotten (ersatzweise: 1 Zwiebel)
1 Glas Weißwein
1 Zweig Estragon
1 kg Miesmuscheln
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 tiefer Topf, 1 Bürste

Zubereitungsschritte

1

Vorbereitung: Die Muscheln mit einer kleinen Bürste und einem Messer unter fließendem kaltem Wasser putzen.

2

In einem tiefen Topf die Butter schmelzen. Die Schalotten hacken und bei mittlerer Hitze fünf Minuten anschwitzen. Die Hitze erhöhen und den Wein und den Estragon hinzufügen.

3

Die Muscheln dazugeben und den Deckel aufsetzen. Nun drei bis fünf Minuten kochen, bis sich die Schalen öffnen. Den Topf von Zeit zu Zeit rütteln.

4

Schließlich die Muscheln mit dem Sud in einer großen Schüssel anrichten.