Muscheln mit Zitronenmayonnaise Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Muscheln mit ZitronenmayonnaiseDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Muscheln mit Zitronenmayonnaise

Rezept: Muscheln mit Zitronenmayonnaise
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
1 kg Miesmuscheln abgebürstet und Bart entfernt
30 cl Weißwein
250 ml Mayonnaise mit Zitronensaft
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die bereits geöffneten Muscheln entfernen. Nun die Miesmuscheln mit dem Wein in einen großen Topf geben und zugedeckt 5 bis 10 Minuten bei starker Hitze kochen, dabei gelegentlich den Topf schütteln. Herausnehmen und die nicht geöffneten entfernen. Anschließend von jeder Muschel die leere Halbschale entfernen. Abkühlen lassen. Den Weinsud bei starker Hitze auf ein Viertel einkochen.

2

Die Mayonnaise mit 2 EL des eingekochten Suds vermischen und die Mischung über die Muscheln geben. Mit Petersilie bestreuen und servieren.