Muschelnudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MuschelnudelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Muschelnudeln

mit Grapefruit, Lachs und Haselnüssen

Muschelnudeln
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
250 g Muschelnudeln (oder andere Teigwaren)
Salz
100 ml Sahne
1 Grapefruit (1/2 der Schale abgerieben), Fruchtfleisch klein geschnitten
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
250 g Lachsfilet in 2 cm große Würfel geschnitten
Haselnüsse hier kaufen.2 EL gehobelte Haselnüsse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Teigwaren in Salzwasser gar kochen, abgießen und in eine Schüssel umfüllen.

2

Im selben Topf dann die Sahne mit Grapefruitschale und -fruchtfleisch, Salz und Pfeffer erhitzen und den Lachs daruntermischen. Das Ganze ohne Kochen 5 Minuten gar ziehen lassen. Dann die Teigwaren hinzufügen und nochmals erhitzen. Mit den gehobelten Haselnüssen bestreut servieren.