Muschelragout mit Rucolasalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Muschelragout mit RucolasalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Muschelragout mit Rucolasalat

Muschelragout mit Rucolasalat
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Rucola waschen, putzen, verlesen, trockenschleudern und bei Bedarf etwas kleinzupfen, dabei eventuell vorhandene harte Stiele entfernen.
2
Muscheln gründlich waschen und entbarten. Fischfond in einem Topf aufkochen, die Muscheln zugeben und zugedeckt ca. 3 Min. garen, dabei gelegentlich den Topf gut durchrütteln. Muscheln herausnehmen, nicht geöffnete Muscheln wegwerfen. Muscheln aus den Schalen lösen.
3
Speck in kleine Würfel oder Streifen schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken.
4
Speck in heißer Butter in einer Pfanne kurz anbraten, Schalotte und Knoblauch zugeben, glasig anschwitzen, dann die Muscheln zugeben und 1 - 2 Min. mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Petersilie unterrühren.
5
Zum Servieren Rucola mit Olivenöl mischen, auf Teller verteilen und die Muschelpfanne darüber verteilen.