Muschelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MuschelsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Muschelsalat

Rezept: Muschelsalat
20 min.
Zubereitung
10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Muscheln gründlich waschen, den Bart abziehen. Offene Muscheln wegwerfen. Etwa 1/2 l Salzwasser zum Kochen bringen, die Muscheln darin zugedeckt garen, bis sie sich geöffnet haben. Abgießen, noch geschlossene Exemplare wegwerfen. Restliche Muscheln aus dem Salzwasser nehmen und abkühlen lassen. Das Zitronengras in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel putzen, die Schalotten schälen und beides in feine Ringe schneiden. Die Chillies halbieren, Samen und Scheidewände entfernen, das Fruchtfleisch sehr fein hacken. Die Limettenblätter in sehr dünne Streifen schneiden.

2

Etwa 2/3 der Muscheln auslösen. Fischsauce und Limettensaft verrühren und mit den ausgelösten Muscheln, Zitronengras, Frühlingszwiebel, Schalotten, Chillies, Limettenblättern sowie Kräutern mischen. Nach Belieben salzen. Den Salat waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke teilen. Eine Schüssel damit auslegen und den Muschelsalat darauf anrichten. Mit den Muscheln in der Schale garnieren und servieren.