Muschelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MuschelsalatDurchschnittliche Bewertung: 41525

Muschelsalat

in Rotweinmarinade

Rezept: Muschelsalat
1 Std. 10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln waschen, schälen und in Salzwasser garen. Abgießen, in Scheiben schneiden und in einer Salatschüssel anrichten.

Wein etwas erwärmen, über die Kartoffeln gießen und etwa 40 Minuten einziehen lassen, dabei warmsteIlen.

2

Muscheln bürsten und mit dem geputzten Sellerie und ½ Tasse Wasser bei geschlossenem Deckel ungefähr 5 Minuten auf großer Flamme kochen.

Ab und zu umrühren, bis sich die Muscheln ganz geöffnet haben.

Abgießen, aus den Schalen lösen und unter die Kartoffeln mischen.

Trüffel in Scheiben schneiden und dazugeben.

3

Eine halbe Zitrone auspressen und den Saft in eine Salatschüssel geben. Feingeschnittenen gekochten Sellerie hinzufügen.

Nach und nach Olivenöl, Salz und Pfeffer mit dem Elektrorührer oder einer Gabel einrühren oder kräftig schlagen.

Die fertige Sauce über den Salat geben und noch lauwarm servieren.