Muschelsalat mit Sojabohnensprossen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Muschelsalat mit SojabohnensprossenDurchschnittliche Bewertung: 51511

Muschelsalat mit Sojabohnensprossen

Rezept: Muschelsalat mit Sojabohnensprossen
90
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
200 g frische Sojasprossen
200 g pikant eingelegte Muschel
100 g Mixed Pickles
rote Paprikaschote aus dem Glas
2 Gewürzgurken
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
1 EL Zitronensaft
Pfeffer und Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sojabohnensprossen unter fließendem kaltem Wasser abspülen und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Muscheln ebenfalls abtropfen lassen, dabei den Muschelsaft auffangen. Die Mixed Pickles abtropfen lassen und größere Stücke kleinschneiden. Die Paprikaschote in Würfel, die Gewürzgurken in dünne Scheiben schneiden. Alle Zutaten locker in einer Schüssel mischen. Den Muschelsaft mit der Sojasauce, dem Zitronensaft, dem Pfeffer und dem Zucker verrühren. Den Muschelsalat damit anmachen.

Zusätzlicher Tipp

Statt mit den Muscheln können Sie den Salat auch mit Krabben zubereiten. Dann sollten Sie die Mixed Pickles aber durch einen säuerlichen grobgeraspelten Apfel ersetzen.

Schlagwörter