Muscheltopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MuscheltopfDurchschnittliche Bewertung: 3159

Muscheltopf

Muscheltopf
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
1440 g frische Miesmuscheln (Gewicht mit Schale)
100 g Zwiebel
1 TL Öl
200 g Tomaten
200 g Porree
200 g Möhren
200 g rote oder grüne Paprikaschote
1 kleiner Brühwürfel
1 Lorbeerblatt
10 Pfefferkörner
2 Knoblauchzehen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Muscheln unter fließendem Wasser kräftig bürsten und »Bartbüschel« abziehen; geöffnete Muscheln wegwerfen!

2

Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden und in einem großen Topf in dem Öl glasig dünsten. Unterdessen Tomaten, geputzten und gewaschenen Poree, Möhren und entkernte Paprikaschoten in nicht zu kleine Würfel oder Scheiben schneiden und zu den Zwiebeln geben.

3

Knapp 1/2 Liter Wasser angießen. Brühwürfel, Lorbeerblatt, Pfefferkörner und kleingehackte Knoblauchzehen dazugeben. Aufkochen lassen und ca. 5 Minuten kochen. Nicht salzen!

4

Nun die sauberen Miesmuscheln in die kochende Gemüsebrühe geben und im geschlossenen Topf bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten kochen. Topf während der Kochzeit mehrmals schütteln, jedoch nicht umrühren. Nach 10 Minuten haben sich die Muscheln geöffnet. Muscheln, die sich nicht geöffnet haben, aussortieren - sie dürfen nicht gegessen werden. Die Muscheln aus der Brühe heben und die Gemüsebrühe getrennt dazu servieren.