Müsliriegel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
MüsliriegelDurchschnittliche Bewertung: 4.11543

Müsliriegel

Rezept: Müsliriegel
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (43 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Aprikosenmarmelade und 2-3 EL Honig verrühren, ggf. dazu leicht erwärmen und wieder abkühlen lassen. Haferflocken, Haselnüsse, Mandeln, Zimt und Zucker mischen. Etwa ein Viertel der Mischung abnehmen und beiseite stellen.

2

Den größeren Teil der Mischung mit Vollkornweizenmehl, Rosinen, geschmolzener Butter und 1-2 EL Honig zu einem Teig verkneten. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes kleines Blech geben, mit der Mischung aus Aprikosenmarmelade und Honig bestreichen und mit der beiseite gestellten Haferflocken-Nuss-Mischung bestreuen.

3

Im vorgehizten Backofen etwa 30 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und mit einem scharfen Messer in Riegel schneiden. Ganz auskühlen lassen und in einer Dose gestapelt aufbewahren.