Mutters Lebernockelsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mutters LebernockelsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Mutters Lebernockelsuppe

Rezept: Mutters Lebernockelsuppe
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
6 EL Semmelbrösel
125 ml Milch
1 Ei
125 g durchgedrehte Leber
50 g Butter
Salz
Pfeffer
geriebene Zwiebel
4 TL Mehl
Suppengrün frisch oder getrocknet
1 Brühwürfel je nach Wassermenge
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Semmelbrösel in eine Schüssel geben, Milch unter Rühren darübergießen, ebenso danach die zerlassene Butter unterrühren. Leber zufügen und zusammen mit Ei, Zwiebel und den Gewürzen gut mit einem Eßlöffel durchrühren. Zuletzt das Mehl unterheben. Alle Arbeiten müssen zügig erfolgen, dann einige Minuten stehen lassen.

2

Inzwischen die Brühe mit dem Suppengrün und Brühwürfel aufsetzen. Mit einem Eßlöffel Nockerl abstechen und in die kochende Brühe einlegen. Nachdem alle Nockerl aufgestiegen sind, 20 Minuten bei kleiner Flamme kochen lassen. Anschließend beiseite stellen und noch zehn Minuten durchziehen lassen.