Muttis Pekan-Butterkekse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Muttis Pekan-ButterkekseDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Muttis Pekan-Butterkekse

Rezept: Muttis Pekan-Butterkekse
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion ergibt ca. 50 Kekse
225 g weiche Butter
Hier kaufen!225 g fein gehackte Pekannüsse
300 g Mehl
1 Prise feines Salz
Jetzt kaufen!60 g Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 175 °C vorheizen. Alle Zutaten bis auf den Puderzucker in einer Rührschüssel mit den Händen mischen. Den Teig esslöffelweise zu Kugeln rollen und auf zwei antihaftbeschichtete Backbleche legen. 20 Minuten backen, dabei die Bleche nach der Hälfte der Backzeit tauschen.

2

Die Kugeln herausnehmen und abkühlen lassen. Wenn sie fast abgekühlt sind, einzeln in 50 g Puderzucker wälzen. Den restlichen Puderzucker in ein Sieb geben und über den Keksen verteilen. Halten sich in einer Keksdose eine Woche.